Herzlich willkommen

Die Auftragsberatungsstelle Sachsen e.V. (ABSt) ist seit 1994 das sächsische Kompetenzzentrum zu Fragen des öffentlichen Auftragswesens für öffentliche Auftraggeber, Unternehmen und Interessenvertreter.

Mitglieder und Träger des Vereins sind die Handwerkskammern und Industrie- und Handelskammern von Chemnitz, Dresden sowie Leipzig, die Architektenkammer Sachsen und der Freistaat Sachsen, vertreten durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA).

Mehr über uns

Aktuelle Informationen

Amtliches Verzeichnis startet

Mit den Eintragungen in das Amtliche Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen wird in Sachsen Ende November 2017 begonnen.

Weitere aktuelle Informationen

Beratung

Die ABSt Sachsen berät zur Vergabe öffentlicher Aufträge und den dabei zu beachtenden gesetzlichen Regelungen. Sie informiert u.a. zu aktuellen Entwicklungen im öffentlichen Auftragswesen, bietet Akquisitionshilfen bzw. gibt Unterstützung bei der Gestaltung und Durchführung von Ausschreibungen.

Mehr zum Thema

Stefan Jungmann
Dipl.-Wi.-Ing. (FH), Ref. jur.
StefanJungmann@abstsachsen.de
0351 / 2802 403

Steffen Pawlik
Volljurist, MBA
SteffenPawlik@abstsachsen.de
0351 / 2802 407

Peter Gerlach
Dipl.-Ing., Betriebswirt (WA)
PeterGerlach@abstsachsen.de
0351 / 2802 400

Vergabebüro

Öffentlichen Auftraggebern und Zuwendungsempfängern wird zur rechtssicheren Durchführung von Vergabeverfahren entgeltpflichtig die projektbezogene Hilfe bei der Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung angeboten. Die ABSt Sachsen unterstützt die Vergabestellen u.a. bei der Erstellung von Wertungsschemas und Vergabevermerken.

Mehr zum Thema

Stefan Jungmann
Dipl.-Wi.-Ing. (FH), Ref. jur.
StefanJungmann@abstsachsen.de
0351 / 2802 403

Steffen Pawlik
Volljurist, MBA
SteffenPawlik@abstsachsen.de
0351 / 2802 407

Peter Gerlach
Dipl.-Ing., Betriebswirt (WA)
PeterGerlach@abstsachsen.de
0351 / 2802 400

Schulung und Seminare

Die ABSt Sachsen führt praxisorientierte Seminare und Veranstaltungen zum Öffentlichen Auftragswesen durch, u.a. zum Vergaberecht, zur Ausschreibungsmethodik (z.B. für IT und Gebäudereinigung) und zum Vergabemanagement. Einzelne bzw. individuelle Themen können auch als Inhouse-Seminar bzw. Fachvortrag realisiert werden.

Mehr zum Thema

Bianca Arnold
Betriebswirtin (WA)
BiancaArnold@abstsachsen.de
0351 / 2802 402

Stefan Jungmann
Dipl.-Wi.-Ing. (FH), Ref. jur.
StefanJungmann@abstsachsen.de
0351 / 2802 403

Peter Gerlach
Dipl.-Ing., Betriebswirt (WA)
PeterGerlach@abstsachsen.de
0351 / 2802 400

Präqualifizierung

Im Zuge öffentlicher Auftragsvergaben sind durch Bewerber bzw. Bieter regelmäßig Nachweise und Erklärungen zur Prüfung der Eignung bzw. des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen vorzulegen. Im Ergebnis einer Vorprüfung von regelmäßig geforderten Unterlagen erfolgt mit der Eintragung in das Amtliche Verzeichnis eine auftragsunabhängige vorweggenommene Bestätigung (AVPQ für Lieferungen und Dienstleistungen sowie PQ-VOB für Bauleistungen).

Mehr zum Thema

Falk Beck
Dipl.-Ing. (FH), Betriebswirt (IHK)
FalkBeck@abstsachsen.de
0351 / 2802 401

Peter Gerlach
Dipl.-Ing., Betriebswirt (WA)
PeterGerlach@abstsachsen.de
0351 / 2802 400